Potenzmittel Generika

Die bekannten synthetischen und stark beworbenen Potenzmittel die in der Apotheke angeboten werden sind alles andere als günstig, im Internet wird daher viel Werbung mit Generika von Cialis, Viagra und Co gemacht. Hier werden Produkte angeboten, die angeblich die gleichen Inhaltsstoffe haben, jedoch um ein vielfaches günstiger sind als die begehrten Originale.

Unter Generika versteht man Kopien von Medikamenten deren Patentschutz bereits abgelaufen ist und die dadurch von anderen Anbietern unter einen anderen Namen angeboten werden dürfen.

Für die Hersteller sogenannter Generika entfallen die hohen Kosten für Forschung und Entwicklung, die Gewinnspanne kann hierdurch anders kalkuliert und die Medikamente günstiger angeboten werden, als das Original. So sind z.B. alle Produkte von Ratiopharm Nachbildungen bekannter Präparate und somit Generika. Das ist bei vielen Medikamenten kein Problem und die Produkte können Zweifelsohne gekauft werden, bei Potenzmitteln sieht die Sache schon ganz anders aus.

Der Markt ist überflutet von Viagra Generika mit Sildenafil, man findet im Internet Cialis Generika mit Tadalafil und andere Generika bekannter Potenzmittel namhafter Pharmahersteller. Doch hier ist Vorsicht geboten. Die Patente dieser Potenzmittel laufen noch lange nicht aus, allein deshalb dürfte es auch noch keine Generika für diese Arzneimittel geben. Und es gibt sie auch nicht. Treffen Sie auf einen Anbieter für Generika bekannter Potenzmittel wie Viagra haben Sie mit Sicherheit einen Betrüger vor sich. Werden Potenzmittel die der Rezeptpflicht unterliegen ihnen ohne Rezept, oder mit einem Onlinerezept angeboten, dann dürfen Sie sicher sein, einem Betrüger aufgesessen zu sein.

Auch Generika dürfen nicht ohne Rezept verkauft werden, wenn das Original unter Rezeptpflicht steht. Fallen Sie nicht auf solche dubiosen Angebote herein, die Pillen helfen nicht und wenn Sie Glück haben werden Sie dadurch nicht vergiftet. Diese Präparate werden in Hinterhöfen unter sehr zweifelhaften Bedingungen zusammengestellt, werden nicht geprüft und nicht getestet. Oft wird versucht dem Kunden weis zu machen, in Ländern wie China, Indien, oder Thailand sei der Patentschutz von Potenzmitteln wie Viagra bereits abgelaufen und es können deswegen entsprechende Generika auf den Markt gebracht werden. Das ist nicht nur falsch, es ist auch gelogen.

Untersuchungen von Präparaten aus Indien, Russland und China, bei denen es sich um angebliche Generika bekannter Markenprodukte handeln sollte brachten erschreckendes zu Tage. Nur sehr wenige der Proben enthielten überhaupt Sildenafil und auch dann war meist nur knapp die Hälfte der auf der Packung angegeben Menge enthalten. Die meisten der Tabletten und Pillen enthielten Substanzen die Sie auch in jeder Kopfschmerztablette finden, die Sie für ein paar Cent erwerben können.

Der deutsche Zoll fängt täglich tausende Päckchen ab, die die begehrten Potenzmittel enthalten, nicht selten wird der Empfänger danach Post von der Staatsanwaltschaft erhalten und Besuch vom Zoll, oder der Polizei bekommen.

Im Klartext bedeutet das: Finger weg von den Potenzmittel Generika aus dem Internet. Potenzmittel sind sogenannte 5DE-5-Hemmer. Sie sorgen für eine bessere Durchblutung indem sie die Gefäßwände weiten. Daraus resultieren Nebenwirkungen wie eine Senkung des Blutdruckes, Gesichtsrötungen, Kopfschmerzen und schlimmeren kommen. Die Liste der Nebenwirkungen ist ellenlang.

Bei den Potenzmittel Generika kommen noch viele weitere unsichere Faktoren hinzu und niemand kann sagen wie die Medikamente sich auf ihren Körper auswirken.

Möchten Sie ihrer Potenz auf die Sprünge helfen und trotzdem Geld sparen, dann testen Sie natürliche Potenzmittel wie VigaPro, oder PotenciaVX. Bei diesen Produkten sind Sie auf der sicheren Seite, Sie können sie legal und ohne Rezept im Internet und in der Apotheke erwerben und machen sich mit diesen Produkten nicht strafbar. Die Wirkungsweise der natürlichen Potenzmittel unterscheidet sich nicht von den bekannten Präparaten wie Viagra, sie enthalten keine Chemie und haben keinerlei Nebenwirkungen.

This entry was posted in Generika. Bookmark the permalink.