Was sind Nahrungsergänzungsmittel?

Nahrungsergänzungsmittel sind Lebensmittel die dazu bestimmt sind die normale Ernährung zum Beispiel durch Vitamine, Mineralien, Spurenelementen Ballaststoffen, oder Aminosäuren ergänzen. Nahrungsergänzungsmittel enthalten Pflanzen- und Kräuterextrakte entweder als einzigen Inhaltsstoff oder in Kombination. Nahrungsmittel werden in Tablettenform, als Pulver, in flüssiger Form und als Dragees angeboten. Im Gegensatz zu Lebensmitteln tragen Nahrungsergänzungsmittel detaillierte Angaben zu den Inhaltsstoffen und sind mit einer Verzehrempfehlung versehen, der der Verbraucher weitere Informationen entnehmen kann. Hat ein Produkt pharmakologische Wirkungen, sprich Nebenwirkungen handelt es sich nicht mehr um ein Nahrungsergänzungsmittel, sondern um ein Arzneimittel welches eines Rezeptes bedarf. Ergo ist jedes Medikament ohne Nebenwirkungen ein Nahrungsergänzungsmittel.

Die Pharmaindustrie  forscht gern in der Natur, nur um die Natur später chemisch nachzubilden. So lassen sich größere Profite erzielen, welches das Ziel der Pharmahersteller ist.

Es ist bei erektiler Dysfunktion (Impotenz) immer erst ratsam einen Versuch mit natürlichen Potenzmitteln aus dem Bereich der Nahrungsergänzungsmittel zu versuchen. Sollten wider allen Erwartungen keine positiven Ergebnisse eintreten ist immer noch Zeit zum Arzt zu gehen um sich ein verschreibungspflichtiges Potenzmittel wie Viagra, Cialis, oder Levitra zu besorgen.

Den meisten Männern könnte auf diesem Weg so manche Nebenwirkung erspart bleiben. Es muss nicht immer gleich die chemische Keule sein, die Natur hat für jedes Leiden das richtige Mittel im Repertoire und das meistens ohne Nebenwirkungen für die Gesundheit wie die synthetischen Potenzmittel.

Einen Internetanbieter der sich auf Naturprodukte die der Potenz dienen spezialisiert hat finden Sie hier. Der Natur Potenz Shop führt Nahrungsergänzungsmittel die Männer und Frauen dabei helfen wieder mehr Spaß am Sex zu haben.

Natürliche Potenzmittel zeichnen sich nicht nur durch ihre gute Verträglichkeit aus, sie sind auch günstiger als die bekannten Potenzmittel. Zivile Preise, gute Wirkung, nachhaltige Wirkung.

Für Menschen die sich gesund ernähren und viel Sport treiben hält die Bundesregierung Nahrungsergänzungsmittel für überflüssig, da dem Körper alle Nährstoffe die er braucht über die Nahrung aufnimmt. Eine einseitige und unausgewogene Ernährung könne auch durch Nahrungsergänzungsmittel nicht ausgeglichen werden. Nur bestimmte Situationen, die in Deutschland aber selten seien (Impotenz), könne ein Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln sinnvoll sein.

This entry was posted in Impotenz. Bookmark the permalink.